American Canadian Grand Lodge: Freimaurerei aus Nordamerika

Das Bijoux der Großloge
American Canadian Grand Lodge

Mit den US-amerikanischen und kanadischen Besatzungssoldaten kamen nach dem Ende des 2. Weltkriegs auch Freimaurer nach Deutschland. Einige der Brüder gründeten am 11. Juli 1946 die "Oregon Military Lodge U.D." im Orient Frankfurt. Die Loge stand unter der Jurisdiktion der "Grand Lodge of Oregon". Verschiedene weitere Gründungen amerikanischer und kanadischer Großlogen folgten. Im Jahr 1954 stifteten amerikanische Brüder die "Galilei Lodge No. 810a", die von der „Vereinigten Großloge von Deutschland, AF&AM“, ihr Patent erhielt. Weitere acht amerikanische Logen gründeten sich daraufhin unter dem Dach der deutschen Großloge neu. Die Bauhütten erhielten einen eigenen Distrikt, zu dem bald 42 Logen zählten. Im Jahr 1962 traten diese Loge aus den Vereinigten Großlogen von Deutschland aus und gründeten mit der American Canadian Grand Lodge ihren eigenen Zusammenschluss.

Zur Webseite der American Canadian Grand Lodge

Freimaurerei – die Anfänge

Geschichte

Die Freimaurerei hat sich in einem langen Prozess aus den Bauhütten des Mittelalters entwickelt. Der 24. Juni 1717 markiert den Geburtstag der modernen Freimaurerei.

Buchprojekt

Auf den Spuren der Freimaurer

Weit über 100 Straßen sind in Hannover nach Freimaurern benannt, darunter berühmte Namen wie eher unbekannte Brüder. In dem Buch "Auf den Spuren der Freimaurer - Ein Spaziergang durch Hannovers Straßen" sammeln wir ihre Biografien und stellen die Freimaurer vor.

Engagement

Das Zahnmobil

Im Jahr 2011 war es soweit: Das Zahnmobil, die Idee von Br. Werner Mannherz und seiner Frau, der Zahnärztin Dr. Ingeburg Mannherz wurde aus der Taufe gehoben.

Freimaurerei - heute & morgen

Aussichten

Freimaurerei - heute & morgen

Freimaurerei ist kein statisches Gebäude, sondern bildet einen dynamischen Prozess ab. Zur Freimaurerei heute und morgen, ihrer Entwicklung und Prognose sammeln wir hier Stimmen, Essays und andere Texte

Initiativen

Freimaurerische Einrichtungen

Freimaurer haben in Hannover Stiftungen gegründet und zahlreiche Initiativen sowie gemeinnützige Organisationen aus der Taufe gehoben.